HERBSTGOLD

11. - 22. 09.2019

Das neue Festival im Schloss Esterházy geht nach dem erfolgreichen Start 2017 nun in die 3. Runde. Vier Säulen bilden das Programm:

  • Haydn Fest
  • Jazz
  • Balkan & Roma Sounds
  • Kulinarik

2019 steht das Festival unter dem Motto „Grenzen! Grenzen?“. Am 11. September 1989 wurde offiziell die Grenze zwischen Österreich und Ungarn nach fast 30 Jahren des „Eisernen Vorhangs“ geöffnet. Und 30 Jahre nach diesem historischen Ereignis, wenige Kilometer von Eisenstadt entfernt, eröffnen wir das HERBSTGOLD – Festival 2019 mit der Haydn Philharmonie - mit Künstlern und Werken aus den beiden Nachbarländern, die schon Jahrhunderte davor kulturell eng verwoben waren. Nicht zuletzt durch die Fürsten Esterházy und die von ihnen geförderten Künstler und Musiker wird eine gegenseitige Befruchtung der Kulturen sichtbar.

Das gesamte Programm finden Sie unter herbstgold.at

Der Besuch eines Konzerts im prunkvollen Haydnsaal ist ein Höhepunkt in jedem Incentive oder Ausflugsprogramm. Hier finden Sie die besonders attraktiven Gruppenkonditionen mit Rabatten bis zu 25%.

GRUPPENKONDITIONEN

AllePreise netto.
Kategorie Verkaufspreis ab 20 PAX ab 10 PAX bis 9 PAX
V € 34,00 € 25,00 € 28,90 € 30,60
IV € 49,00 € 36,75 € 41,65 € 44,10
III € 66,00 € 49,50 € 56,10 € 59,40
II € 79,00 € 59,25 € 67,15 € 71,10
I € 93,00 € 69,75 € 79,05 € 83,70

Konzertprogramm im Empiresaal

Kategorie Verkaufspreis ab 20 Pax ab 10 Pax bis 9 Pax
III 32,00 24,00 27,20 28,80
II 40,00 30,00 34,00 36,00
I 49,00 36,75 41,65 44,10

Sonderprogramme

  • 14.09. - Balkan und Roma Sounds, nummerierte Sitzplätze EUR 44,-, Stehplätze EUR 33,-
  • 21.09. - Haydn-Marathon, Tickets EUR 44,-

    ​Freie Sitz- und Stehplatzwahl nach Verfügbarkeit in den einzelnen Veranstaltungsräumen. Gruppenrabatte kommen zur Anwendung.

Gruppenkonditionen

GRUPPENRABATTE​

Rabattstufe I: beim Kauf von 1 bis 9 Tickets für eine Vorstellung erhalten Sie 10% Ermäßigung

Rabattstufe II: beim Kauf von 10 bis 19 Tickets für eine Vorstellung erhalten Sie 15% Ermäßigung sowie eine unverkäufliche

Reiseleiterfreikarte in der billigsten von Ihnen bestellten Kategorie.

Rabattstufe III: beim Kauf von 20 oder mehr Tickets für eine Vorstellung erhalten Sie 25% Ermäßigung sowie eine

unverkäufliche Reiseleiterfreikarte in der billigsten von Ihnen bestellten Kategorie.

Die Gruppenermäßigungen sind nicht mit anderen Ermäßigungen/Sonderrabatten kombinierbar.

Auf Zusatzleistungen werden keine Rabatte gewährt.

BESTELLUNGEN UND OPTIONEN

​Ihre Kartenanfrage nehmen wir gerne schriftlich entgegen. Die Bearbeitung der Bestellungen erfolgt in der Reihenfolge

ihres Einlangens und nach Maßgabe der vorhandenen Plätze. Es können weder bestimmte Reihen noch Plätze im Vorfeld

zugesichert werden. Die Optionsfrist endet in der Regel 2 Monate vor dem entsprechenden Konzerttermin. Sie erhalten

Ihre Reservierungsbestätigungen inklusive Optionsfrist. Bitte beachten Sie, dass die reservierten Karten nach Ablauf

der Optionsfrist ohne Ihre schriftliche Rückmeldung automatisch wieder in den freien Verkauf gehen. Das Ticketbüro ist

berechtigt, die genannten Fristen in begründeten Einzelfällen zu verlängern oder zu verkürzen. Ein Rechtsanspruch auf

Gewährung eines Kartenkontingentes besteht ebenso wenig wie auf eine Verlängerung der Optionsfrist.

BEZAHLUNG

​Nach einer Fixbestellung erhalten Sie die entsprechende Rechnung per E-Mail oder per Post zugestellt. Die Zahlung kann

per Banküberweisung oder direkt per Kreditkarte (VISA, Master Card oder Diners Club –hierfür geben Sie bitte bei der

Fixierung Ihre Kreditkartendaten an) erfolgen. Bei nicht fristgerechter Zahlung der Rechnung verfällt die Reservierung

und die Plätze werden anderweitig vergeben. Nach erfolgter Zahlung werden die Karten entweder an der Abendkasse

hinterlegt oder per Post an Sie versandt (bitte geben Sie dies bei der Bestellung an). Alle Preise verstehen sich inklusive

Steuern, Abgaben und Gebühren. Versandspesen werden gesondert verrechnet.

UMTAUSCH UND RÜCKGABE

​Wir dürfen darauf hinweisen, dass bereits fixierte bzw. bezahlte Tickets nicht mehr storniert oder modifiziert werden können.

Besetzungs- und Programmänderungen berechtigen nicht zur Rückgabe bzw. Umtausch von Karten. Bei ausverkauften

Veranstaltungen können Karten ohne Gewähr zum Wiederverkauf in Kommission genommen werden. Die Kommissionsgebühr

beträgt 20%, die Abrechnung erfolgt nach Saisonende.

VERANSTALTER

​Schloss Esterházy Kulturverwaltung GmbH, Schloss Esterházy, 7000 Eisenstadt

Ihre Ansprechpartner

Ticketbüro pan.event

(Mo - Fr, 9:00 - 17:00 Uhr, Esterhazyplatz 7, 7000 Eisenstadt)

tickets@panevent.at +43268265065

Angela Lautenschlager

(Großkundenbetreuerin)

a.lautenschlager@panevent.at +43 2682 65065-865

Karin Karpf

(Großkundenbetreuerin)

k.karpf@panevent.at +43 2682 65065-865