Burg Forchtenstein & Restaurant Grenadier

Als weithin sichtbares Wahrzeichen des Burgenlandes ist Burg Forchtenstein ein imposanter Bau aus dem 13. Jahrhundert und garantiert von diversen Aussichtspunkten einen herrlichen Ausblick über die burgenländische Ebene bis hin zum Neusiedler See.

Das Hochschloss bietet die Kulisse für Konferenzen im kleinen Rahmen mit barockem Flair. Die Gewölbekeller der Burg: Historisch massiv und auch ein wenig geheimnisvoll fungierten die seit dem 17. Jahrhundert als Weinlager. Sie wurden stimmungsvoll renoviert und mit zeitgemäßer technischer Infrastruktur ausgestattet.

Ganztagspauschale

Die Ganztagespauschalen (8:00 bis 17:00) gelten für die Räume Festsaal im Hochschloss, Turmstüberl sowie Lutherkeller, Bacchuskeller und Gewölbesaal:

  • Raumbereitstellung in der gewünschten Bestuhlung
  • Beamer, 1 x Leinwand, 1 x Flipchart, 1 x Pinnwand, 1 x Moderationskoffer, WLAN
  • Unentgeltliche Nutzung der Außenbereiche der Burg Forchtenstein
  • kostenlose Parkplätze und Busparkplätze (nach Verfügbarkeit)
  • Begrüßungskaffee und -tee
  • 4 Seminargetränke: (Mineralwasser prickelnd & still 0,33L)
  • Vormittagspause “salzig-pikant” mit Kaffee & Tee und Tafelwasser
  • 3-gängiges Menü im Grenadier inkl. 1 alkoholfreies Getränk, Kaffee & Tee
  • Nachmittagspause “süß” mit Kaffee & Tee und Tafelwasser
64,00 € / Person

Seminar im Gewölbe


Lutherkeller ab 20 bis 60 Personen

Bachuskeller ab 20 bis 50 Personen

Gewölbesaal ab 10 bis 25 Personen

73,00 € / Person

Seminar im Hochschloss


Festsaal ab 10 bis 30 Personen

Turmstüberl ab 10 bis 20 Personen

Aufpreise für zusätzliche Verpflegung, Technik und Rahmenprogramme: Spezialführungen in der Burg

Die Preise sind exkl. USt. und gelten für das Jahr 2021.
Unabhängig der tatsächlich gebuchten Teilnehmerzahl wird abhängig vom gewählten Raum stets die oben angegebene Mindestteilnehmerzahl in Rechnung gestellt.