Schloss Lackenbach

Das Renaissanceschloss Lackenbach blickt auf eine bewegte Geschichte zurück und wurde in den vergangenen Jahren zu einem modernen Veranstaltungsort ausgebaut. In ihrer sanften und klaren Farbgebung und im Zusammenspiel mit natürlichen Holzelementen bieten die Räumlichkeiten ein angenehmes Forum für vielfältige Veranstaltungen.

Neben den Räumlichkeiten im Inneren des Landsitzes stehen die Parkanlage, der Garten und die Innenhöfe für vielfältige Aktivitäten und abwechslungsreiche Programme im Grünen zur Verfügung.

Ganztagspauschale

Die Ganztagespauschalen (8:00 bis 17:00) gelten für die Räume Fest-, Konzertsaal sowie Seminarraum und beinhalten:

  • Raumbereitstellung in der gewünschten Bestuhlung
  • Beamer, 1 x Leinwand, 1 x Flipchart, 1 x Pinnwand, 1 x Moderationskoffer, WLAN
  • Unentgeltliche Nutzung der Außenbereiche des Schloss Lackenbach
  • kostenlose Parkplätze und Busparkplätze (nach Verfügbarkeit)
  • Begrüßungskaffee und -tee
  • Wasser still/prickelnd, Fruchtsäfte in Karaffen im Seminarraum
  • Vormittagspause „süß-pikant“, Kaffee & Tee
  • 3-gängiges Menü im Grünen Salon inkl. ein alkoholfreies Getränk, Kaffee oder Tee
  • Nachmittagspause „süß-pikant“ mit Kaffee & Tee
65,00 € / Person

Seminar im Seminarraum


Ab 16 bis 20 Teilnehmer

65,00 € / Person

Seminar im Konzertsaal


Ab 24 bis 60 Teilnehmer

65,00 € / Person

Seminar im Festsaal


Ab 40 bis 80 Teilnehmer

Ihr Ansprechpartner

Patrick Dorner

(Project Management Pan.Event MICE)

p.dorner@panevent.at +43 2682 63004-309

Aufpreise für zusätzliche Verpflegung, Technik und Rahmenprogramme: Erkundungen der Pflanzenwelt, Reise durch den Schlossgarten. Gerne können sie auch eine Nacht im Oberjäger buchen.

Die Preise sind exkl. USt. und gelten für das Jahr 2021.
Unabhängig der tatsächlich gebuchten Teilnehmerzahl wird abhängig vom gewählten Raum stets die oben angegebene Mindestteilnehmerzahl in Rechnung gestellt.